Sensation verpasst
Swans gewinnen
Derbysieg für Lions
Schwache Leistung
Knapp verloren
Niederlage gegen den Meister
Dukes schrammen knapp an Sensationssieg vorbei (28.04.2017)
BK Dukes Klosterneuburg vs. Kapfenberg Bulls 74:82 (38:31)

    Gegen die derzeit wohl formstärkste Mannschaft der ABL lieferten die Dukes in ihrem letzten Saisonspiel über weite Teile des Spiels eine hervorragende Leistung ab. Letztendlich reichte es knapp nicht zur Sensation und die Klosterneuburger mussten sich knapp mit 74:82 geschlagen geben.

    

Freikarten für das Spiel gegen Kapfenberg! (27.04.2017)

    Für das letzte Spiel der Saison am Freitag gegen Kapfenberg wurden 100 Freikarten aufgelegt. Diese sind ab sofort in der Sportsbar im Happyland erhältlich - first come, first serve! Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie Ihre Freunde/Bekannten/Verwandten mit zum Saisonabschluss!

Heimspiel gegen Titelkandidaten zum Saisonabschluss (25.04.2017)

    Am Freitag gehen die Dukes zum letzten Mal in dieser Saison auf Korbjagd. Zu Gast sind die Kapfenberg Bulls, die derzeit wohl das formstärkste Team der Liga sind.

    

Swans werden Favoritenrolle gerecht (23.04.2017)
Gmunden Swans vs. BK Dukes Klosterneuburg 89:72 (50:38)

    Die Swans Gmunden ließen gegen die Dukes nichts anbrennen und fixieren mit diesem Erfolg Rang 2 im Grunddurchgang.

    

Letztes Auswärtsspiel der Saison (22.04.2017)

    Am Sonntag treten die Dukes ihre letzte Auswärtsreise der Saison an. Mit den Swans aus Gmunden haben sie alles andere als einen leichten Gegner.

    

BK-Spieler übergaben Spenden für St. Martin (21.04.2017)

    Die Bewohner der Tagesheimstätte St. Martin erhielten vergangene Woche Besuch von ein paar Spielern des BK, die bei dieser Gelegenheit einen SPendenscheck übergaben.

    

Lions gewinnen letztes Niederösterreich-Derby der Saison (17.04.2017)
BK Dukes Klosterneuburg vs. Traiskirchen Lions 59:75 (34:36)

    Nicht zuletzt aufgrund der krassen Unterlegenheit am Rebound verloren die Dukes das Niederösterreich-Derby gegen Traiskirchen. Dennoch konnten sie das Spiel bis zum Schlussviertel offen gestalten.

    

„Traiskirchen immer ein unangenehmer Gegner“ (15.04.2017)

    Am Ostermontag steht das vorletzte Heimspiel der Saison auf dem Programm, die Dukes wollen dabei die schwache Leistung in Graz vergessen machen.

    

Schwache Leistung in Graz (14.04.2017)
UBSC Graz vs. BK Dukes Klosterneuburg 69:63 (34:35)

    Nach zuletzt guten Leistungen war die Hoffnung auf einen Sieg in Graz groß. Mit einer enttäuschenden Vorstellung unterlagen die Dukes in der Steiermark aber knapp.

    

Dukes wollen Aufwärtstrend in Graz fortsetzen (13.04.2017)

    Am Karfreitag treten die Dukes bei Tabellennachbar UBSC Graz an. Dabei wollen die Klosterneuburger ihre steigende Formkurve der letzten Wochen fortsetzen.

    

Dukes unterliegen nach starker Leistung sauknapp (08.04.2017)
WBC Wels vs. BK Dukes Klosterneuburg 72:69 (33:26)

    Mit einer starken Leistung waren die jungen Dukes knapp an der Sensation dran, am Ende setzten sich die Welser etwas glücklich mit 72:69 durch.

    

Auswärts gegen kriselnde Welser (07.04.2017)

    Am Samstag kommt es in Wels zum Duell gegen ein Team, das noch um den Einzug in die Playoffs bangen muss.

    

BK Dukes unterliegen Meister Oberwart erneut (02.04.2017)
BK Dukes Klosterneuburg vs. Oberwart Gunners 50:77 (41:37)

    Die ersatzgeschwächten, jungen Dukes zeigten in Spielhälfte eins eine kämpferisch hervorragende Leistung, an die sie leider nach der Halbzeit nicht mehr ganz anknüpfen konnten. So mussten sich die Klosterneuburger schlussendlich doch deutlich mit 50:77 dem Meister aus Oberwart geschlagen geben.

    

Der Meister kommt nach Klosterneuburg (01.04.2017)

    Zum vorvorletzten Heimspiel der Saison kommen die Oberwart Gunners nach Klosterneuburg. Bei den Dukes fällt dabei ein weiterer Leistungsträger aus.

    

BC Vienna entscheidet Donauderby für sich (12.03.2017)
BK Dukes Klosterneuburg vs. BC Vienna 55:87 (26:42)

    Im ersten Viertel des Donauderbys konnten die Dukes noch mit ihrem Gegner mithalten, dann übernahm der BC Vienna das Kommando und feierte einen letztlich ungefährdeten Sieg.

    

Letztes Donauderby der Saison steht bevor (11.03.2017)

    Mit dem BC Vienna stehen die Dukes am Sonntag ihrem Lieblingsgegner in dieser Saison gegenüber. Von den bisherigen drei Duellen konnten die Klosterneuburger zwei für sich entscheiden.

    

Bulls gewinnen gegen die Dukes (08.03.2017)
Kapfenberg Bulls vs. BK Dukes Klosterneuburg 89:68 (52:28)

    Mit einem starken ersten Viertel stellten die Kapfenberger die Weichen früh auf Sieg. Immerhin konnten die jungen Dukes, die auf Topscorer Rados verzichten mussten, die zweite Halbzeit für sich entscheiden.

    

Ohne Druck nach Kapfenberg (06.03.2017)

    Mit zwölf Niederlagen am Stück im Gepäck reisen die Dukes am Mittwoch ohne jeden Druck nach Kapfenberg.

    

BK Dukes verlieren auch gegen Gmunden (05.03.2017)
BK Dukes Klosterneuburg vs. Gmunden Swans 53:70 (18:34)

    Nur im dritten Viertel konnten die BK Dukes mit den Gästen aus Gmunden mithalten. Die haushohen Favoriten aus Oberösterreich gaben sich keine Blöße und siegten deutlich.

    

Swans kommen als Favorit nach Klosterneuburg (04.03.2017)

    Die Swans Gmunden sind erster Verfolger von Meister Oberwart und wollen sich daher in Klosterneuburg keine Blöße geben.

    

Archiv
 
 
  BK DUCHESS
  BasketDUKES
  BK 6ers
  Sitting Bulls
  BBLZ

Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen
entfernen
 


Copyright © 2006-15 Basketball Klub Klosterneuburg
 

 














Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de