Basketball Klosterneuburg

Bericht vom 22.10.2017 von M. Lechner

Aller Anfang ist schwer...

 Q1  Q2  Q3  Q4
Basket Duchess WU16 37  10  13 
Basket Flames 96  28  26  23  19 

...unsere Duchess hatten dennoch Spaß und gaben Gas!

Trotz einiger Ausfälle unserer Routiniers (Kuhn, Markovic, Ettl, Templ) und schlotternden Knie zu Spielbeginn, legten unsere Mädchen ein gelungenes Debüt aufs Parkett.

Zwar wurden nicht alle guten Aktionen immer mit Körben belohnt und es gibt auch noch einiges zu verbessern, dennoch wurde beherzt gekämpft, aufs Tempo gesetzt und nie aufgegeben.

Mit diesen Tugenden wollen wir auch in alle kommenden Partien gehen und uns Schritt für Schritt verbessern.

Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich bereits am Dienstag gegen die Vienna Kangaroos.

Für die Duchess: Pauli Viki 12, Vetere Arellano Leila 6 4/8, Medan Kiana 6 0/2, Bernert Larissa 4 2/4, König Paula 3 1/3, Koch Aliya 2, Leydolf Klara 2, Lamche Lara 2, Kovarik Mina, Becirovic Alena;



Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.

Weitere Informationen