Basketball Klosterneuburg

Bericht vom Samstag, 19.10.2019 von St.Stelzhammer

WU14 gegen Wolfsberg siegreich

 Q1  Q2  Q3  Q4
Basketduchess WU14 84  17  18  35  14 
BBC Wolfsberg 24  10 

Im Zuge der österreichweiten u14 Turnierserie, trafen die BK Duchess auf den BBC Wolfsberg aus Kärnten.

Gleich von Begin weg nahm Sina für die Duchess die Zügel in die Hand und sorgte praktisch im Alleingang für eine komfortable Führung nach den ersten Zehn Minuten. Die Kärntnerinnen hilten angeführt von Kleinszig und Theuermann tapfer dagegen und nutzen die Duchess Schwächen beim defense Rebound geschickt aus. Mit einem score von 35:16 ging es in die Halbzeit.

Mit viel Energie kamen die Klosterneuburgerinnen aus der Kabine und entfachten im dritten Viertel ein wahres Offensivfeuerwerk. Alle Spielerinnen machten mit guten Aktionen, sowohl offensiv als auch defensiv auf sich aufmerksam. Im letzten Viertel waren die engagierten Wolfsbergerinnen präsenter und konnten das Spiel nun wieder offener gestalten. Am Ende setzten sich die Duchess klar mit 84:24 durch.

Fazit: Mit vier Anfängerinnen im Team, zwei davon trainieren erst seit einem Monat, brauchen die jungen Duchess noch etwas Zeit um sich als Team zu finden. Das klappte heute, vor allem in Hälfte zwei, aber bereits sehr gut. Die erfahreneren Spielerinnen übernehmen immer mehr Verantwortung und helfen den neuen ins Spiel zu finden. Was mich besonders freut, jede einzelne Spielerin hat heute zum Sieg beigetragen!

Für die Basketduchess WU14: Sina 30, Helena 18, Marie 16, Nathi 10, Mimi 6, Lilla 2, Elli 2, Emilia, Frida, Kathi



Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.