Basketball Klosterneuburg

Bericht vom 22.10.2018 von B. Hradil

BK Duchess siegen klar gegen Timberwolves

 Q1  Q2  Q3  Q4
D.C. Timberwoves 32  15 
BK Duchess 59  13  12  20  14 

Die BK Duchess entscheiden das Spiel gegen die Vienna D.C. Timberwolves dank einer guten Defense für sich und gewinnen mit 59:32.

Der Start verläuft auf beiden Seiten sehr zögerlich. Die Gastgeberinnen machen ihre ersten Punkte, während die Duchess einige Chancen liegen lassen. Das erste Viertel endet schließlich 13:9 für die Klosterneuburgerinnen. Im zweiten Viertel kommen die Gäste etwas besser in die Gänge, geben Gas in der Verteidigung und lassen den Wienerinnen wenige Möglichkeiten. Offensiv agieren sie nach wie vor etwas zu hastig, der Halbzeitstand lautet somit 25:15.

Nach der Pause gelingt den Duchess offensiv mehr und angeführt von Lilla Horvath kommen sie zu einem Lauf und können so den Vorsprung ausbauen. Alle Spielerinnen kommen zum Einsatz, können Spielpraxis sammeln und die Duchess gehen als die verdienten Siegerinnen vom Feld.

Werferinnen Duchess: Horvath 18, Boruta und Wildbacher je 9, Maresch 8, Kampitsch 7, Sonvilla 4, Hamidovic 3, Macho 1



Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.