Basketball Klosterneuburg

Bericht vom 07.10.2018 von D.Zeleznik

Erster Saisonsieg der MU19 in der heurigen ÖMS Saison

 Q1  Q2  Q3  Q4
Basket Dukes Klosterneuburg 75  44 
UBSC Graz 72  40 

In einem intensiven und körperbetonten Spiel gewinnen die jungen Dukes gegen ihren Altersgenossen aus Graz mit 75:72

Die Gäste aus Graz finden von Beginn an besser ins Spiel und führen nach den ersten fünf Spielminuten mit 10:5. Erst nach der schwierigen Anfangsphase kommen die Dukes besser ins Spiel und sind mit fünf Dreiern in Serie in der Lage das erste Viertel mit 25:18 für sich zu entscheiden. Im zweiten Viertel geht es Schlag auf Schlag weiter. Die Gäste aus Graz zeigen eine großartige kämpferische Leistung. Das Spiel gewinnt an Intensität, was wiederum mit vielen Ballverlusten verbunden ist. Trotz alledem gewinnen die Dukes die erste Halbzeit mit 44:40.

Nach der Pause ist weiterhin ein spannendes Match zu sehen. Die Gäste aus Graz verteidigen in dieser Phase aggressiv und zwingen die Dukes zu einigen Ballverlusten. Am Ende des dritten Viertels stehen genau zwanzig Ballverluste am Konto der Dukes. Somit führen die Gäste aus Graz nach Ende des dritten Viertels mit 59:58.

Im letzten Viertel ist eine deutliche Steigerung der Dukes zu sehen, die mit einem Run von 12:2 das vierte Viertel eröffnen können und sind in der Lage drei Minuten vor dem Ende des Spiels einen komfortablen Vorsprung von 75:65 für sich zu erspielen. In den letzten zwei Minuten des Spiels scoren die Dukes kaum, auf der anderen Seite sorgen die Gäste aus Graz für neue Aufregung und Verkürzen in der letzten Spielminute auf drei Punkte (75:72), was auch das Endergebnis ist.

Die Dukes gewinnen das erste Saisonspiel mit 75:72.

Coach Zeleznik: Wir haben heute hektisch und ungenau gespielt. Aufgrund der geringen Spielerfahrung bin ich froh, dass es wir geschafft haben heute zu gewinnen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich die Mannschaft in Zukunft viel besser präsentieren wird.

Alper Ju. 21, Girschik 21, Steinbach 9, König 7, Heilmann 6, Lukijanovic 4,Akinleye 4, Vidor 2,Rabl 1, Tirnanic, Vrabac, Appel



Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.