Basketball Klosterneuburg

Bericht vom Samstag, 21.04.2018 von B. Hradil

Dukes können Playoffs gegen Gunners fixieren


Es ist das bislang wohl wichtigste Spiel der Saison. Im direkten Duell mit den Oberwart Gunners können die Dukes am Montag Platz 6 und damit den Einzug in die Playoffs fixieren.

Selbst bei einer Niederlage ist die vorzeitige Playoff-Qualifikation möglich, wenn diese mit weniger als 22 Punkten Unterschied ausfällt. In dem Fall hätten die Klosterneuburger nämlich das direkte Duell für sich entschieden und können von den Burgenländern nicht mehr eingeholt werden. Dazu kommt, dass die Dukes sich zuletzt in guter Form präsentierten. Nach dem haushohen Triumph über Graz folgte ein deutliches 106:90 gegen den Erzrivalen aus Wien. Die Leistung der Legionäre war dabei ansehnlich: Kapitän Edin Bavcic kam auf 28 Punkte und 10 Rebounds, Fabricio Vay verbuchte 25 Punkte und 13 Rebounds und Predrag Miletic gelang mit 41 Punkten, 8 Assists und 8 Rebounds gar sein ABL-Career-High.

Gute Voraussetzungen also für das Spiel in Oberwart, doch man muss auf der Hut sein. Die Burgenländer zeigten sich in den letzten Wochen in besserer Form und siegten in der vergangenen Runde gegen Fürstenfeld mit 77:66. Topscorer war Jerome Seagears mit 21 Punkten. Im Falle eines Dukes-Sieges wäre übrigens sogar noch Platz 4 erreichbar, der das so wichtige Heimrecht im Viertelfinale bedeuten würde. Dafür müssten aber gleichzeitig auch Wien und Wels verlieren.

Damir Zeleznik, Assistant Coach der Dukes: Wir haben im letzten Auswärtsspiel gegen Oberwart verloren und eine schlechte Leistung gezeigt. Die letzten Ergebnisse haben uns aber viel Selbstvertrauen gegeben und wir wollen uns in Oberwart weiterhin gut präsentieren.
Edin Bavcic, Kapitän der Dukes Wir haben noch zwei Spiele vor uns und wollen natürlich beide gewinnen. Am Montag wollen wir zeigen, dass wir zurecht vor Oberwart liegen und in den Playoffs sind.
>Horst Leitner, Headcoach der Gunners: Unser Ziel muss sein das Spiel zu gewinnen. Das wird gegen eine Mannschaft die derzeit einen tollen Lauf hat, ohnedies schwer genug.
Jerome Seagears, Spieler Gunners: Wir werden am Ende des Grunddurchganges von Spiel zu Spiel besser und wollen auch gegen Klosterneuburg einen Sieg feiern. Ob es sich für die Playoffs noch ausgeht ist nicht so wichtig.

Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.