Basketball Klosterneuburg

Bericht vom 07.04.2018 von D. Zeleznik

MU19 erobert die Tabellenspitze der ÖMS mit Sieg gegen die Lions

 Q1  Q2  Q3  Q4
Basket Dukes 107  28  23  25  31 
Traiskirchen Lions 70  16  13  21  20 

Mit einer geschlossenen Teamleistung in der sechs Spieler zweistellig scoren können, gewinnen die Dukes nach anfänglichen Schwierigkeiten verdient hoch mit 107:70.

Die Anfangsphase gehört den Gästen aus Traiskirchen, die nach den ersten 3 Minuten mit 7:0 führen. Doch mit einen Run von 11:0 kommen die Dukes zurück ins Spiel. Die Leistung der jungen Dukes Spieler König und Sacher ist in dieser Phase hervorzuheben, die gemeinsam 20 Punkte scoren.

Im zweiten Abschnitt erhöhen die Dukes die Intensität vor allem in der Verteidigung, was die Gastmannschaft zu vielen Ballverlusten drängt. Das Resultat eines solchen Spiels sind viele Fastbreak-Punkte, die der Heimmannschaft einen komfortablen Vorsprung von 22 Punkten bescheren.

Der dritte Spielabschnitt bringt einen schönen Basketball vor allem aus der Sicht der Gäste, die den gesamten dritten Spielabschnitt auf Augenhöhe spielen. Nichtsdestotrotz gewinnen die Dukes auch dieses Viertel mit 25:21. Die Dukes spielen das Match souverän zu Ende und gewinnen tatsächlich verdient hoch mit über 30 Punkten Vorsprung mit 107:70.

Mit diesem Sieg erobern die Dukes die Tabellenspitze der bisherigen ÖMS vor Oberwart und Graz.

Coach Zeleznik: Die Mannschaft hat heute zum Teil einen sehr schönen Basketball gezeigt. Allerdings gab es Phasen, in denen wir Anfängerfehler gemacht haben. Wir müssen an unserer Kontinuität arbeiten und unser Spiel über 40 Minuten konsequent spielen. Dass sechs Spieler zweistellig gepunktet haben, zeugt von Teamleistung und das ist es, was uns heuer auszeichnet.

Sacher 21, Girschik 16, Alper Julian 15, König 13, Kolonovics 13, Steinbach 11, Leydolf Ch. 7, Harambasic 5, Horvath 4, Vrabac 2



Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.