Basketball Klosterneuburg

Bericht vom Sonntag, 28.02.2016 von B. Hradil

Verdiente Niederlage gegen UBI Graz


Mit einer überraschenden Niederlage gegen UBI Graz verpatzten die BK Duchess das Auftaktspiel in die 3. AWBL-Runde. In der Tabelle liegen sie nach wie vor auf Rang 3.

Die aufsteigende Tendenz der letzten Wochen konnte in diesem Spiel leider nie bestätigt werden. Vielleicht hatten einige die Gäste aus Graz zu sehr auf die leichte Schulter genommen. Ganze 26 Punkte wurden alleine im ersten Viertel zugelassen. Keine Intensität und schwache Defense ermöglichten es den Grazerinnern, sich schon früh abzusetzen. Dies sollte sich im gesamten Spiel nicht mehr ändern. Die Niederlage hat in Bezug auf die Tabelle keine Auswirkung. Will man wieder auf die Siegerstraße finden, muss die Mannschaft im wichtigen Spiel gegen die Basket Flames am kommenden Samstag aber ein ganz anderes Gesicht zeigen.

BK Duchess vs. UBI Graz 57:64 (31:37)
Beste Werferinnen Duchess: Nwafor 11, Maresch 11, Picorusevic 6

Teile diesen Bericht

Basketball Klosterneuburg

Über Basketball Klosterneuburg

Wir sind der Basketballklub in Österreich mit der längsten Tradition. 10 Meistertitel in der höchsten Spielklasse machen uns zum erfolgreichsten Klub. Wir sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herrn in der höchsten Spielklasse vertreten, gehören sowohl beim Nachwuchs in allen Alterstufen bei den Burschen und den Mädchen als auch in der Niederösterreichischen Landesliga immer zu den Besten.